• 1
  • 2
  • 3
  • Home
  • Künstler Portfolio

Wer dahinter steckt

jens

Ich bin Jens Kasper, 33, Zeichner, Erfinder und aktuell auch Herausgeber von ‚die Libelle‘ und ‚Drachenfaust‘.

Beruflich arbeite ich seit 2015 als Storyboard-Illustrator und erstelle Homepages, Logos, Flyer, Plakate, Anzeigenwerbung, Vorlagen für Werbetechnik, Broschüren sowie Produktkataloge für Firmen als Freelancer.

Meine Kindheit war medial, abgesehen von einer handfesten Gameboy- und Fernsehsucht, geprägt durch die typischen Comics wie das Micky Maus Magazin, Asterix, Lucky Luke, Lustiges Taschenbuch, Werner, Spirou und Fantasio, Marsupilami, Fix und Foxi oder das Knax-Heft. Endültig angefixt war ich aber, als mein Vater mir für die Fahrt zum Warner Bros. Movie World nach Bottrop-Kirchhellen die damals im Dino Verlag erschienenen Hefte 'Batman Adventures #27' und 'die Maske #1' gekauft hat. Das war als ich 12 war und seitdem bin ich nie wieder losgekommen von meiner Faszination für Comics.

Da ich seit dem Kindergarten viel und leidenschaftlich gezeichnet habe, wollte ich die Superheldengeschichten um Batman, die Turtles, die Maske und Spiderman nicht nur lesen oder auf dem Bildschirm betrachten, sondern natürlich auch selbst zeichen.

Die Idee für Drachenfaust entstand dann tatsächlich schon 1999, allerdings noch völlig ohne Plan, wie ich einen eigenen Comic hätte umsetzen sollen. Die Idee für den Charakter lies mich aber nie ganz los und spukte mir immer wieder durch den Kopf. Ende 2014 begann ich dann schließlich doch wieder, neue Skizzen für Drachenfaust anzufertigen, irgendwann war plötzlich auch noch die Libelle da und hier sind wir jetzt.

Nachdem ich dann im Frühling 2016 zusammen mit Andre Lux von egon-forever.de zum ersten Mal testweise mit Arbeitsproben zu Libelle & Drachenfaust und eigenem Künstlertisch auf die Comic- und Mangaconvention Oberhausen gefahren bin, wurde mir klar, dass ich genau das machen möchte. 2016 besuchte ich daraufhin weitere Messen in Berlin, Dortmund und Düsseldorf und entwickelte das Konzept für die Charaktere sowie die erste abgeschlossene Storyline. Im Dezember begann ich dann endlich mit den Arbeiten an Heft 1, dessen Prototyp ich am 1. Juli 2017 auf der German ComicCon in Stuttgart voller Stolz präsentieren durfte.

Für die Verfilmung, wenn möglich durch Uwe Boll, dachte ich an Til Schweiger als Bösewicht Julius Adler, für die Libelle käme eventuell Palina Rojinski in Frage und für Ghettofaust (erscheint in LDF#3) wäre SSIO nicht schlecht. Aber eins nach dem anderen ;-)

 

Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick aus meinem Zeichner-Portfolio abseits von Libelle und Drachenfaust:

More Joomla Extensions

KASPER Comics

Libelle und Drachenfaust sind erdacht, gezeichnet, koloriert, gelayoutet und verlegt in Personalunion von Jens Kasper.

Ich arbeite außerdem als Illustrator, Grafik- und Webdesigner auf Freelancer-Basis. Auf kasperdesign.de bekommt man eine schnelle Übersicht über meine Dienstleistungen, Preise und bisherigen Arbeiten.

Für Updates wie ComicCon-Termine, Vorab-Bilder des jeweils aktuellen in der Mache befindlichen Comics usw. folgt ihr Libelle & Drachenfaust am besten auf Facebook.

Kontakt und Impressum

KASPER COMICS
Kasper Design
Jens Kasper

Hohenheimer Straße  42

DE-70184 Stuttgart

+49 171 97 87 947

jens@kasperdesign.de

Datenschutzerklärung